Posted on

KI-gestützte Software hilft Wissenschaftlern, Daten aus ihren elektronenmikroskopischen Bildern schnell und genau zu extrahieren

Scientific hat heute die Software Thermo Scientific Avizo2D vorgestellt, eine AI-gestützte automatisierte Bildgebungs- und Analysesoftware, mit der Material- und Biowissenschaftler ohne umfassende Bildverarbeitungskenntnisse schnelle und genaue Statistiken aus ihren Elektronenmikroskopiebildern erstellen können. Mit der neuen Software, die auf der Microscopy and Microanalysis 2019 vorgestellt wurde, können Wissenschaftler benutzerdefinierte “Rezepte” oder automatisierte, reproduzierbare Workflow-Skripte erstellen, die ihre Bildanalysen beschleunigen. Die Software kombiniert Deep-Learning-Modelle, fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologien und Module mit Python-Skripten und wissenschaftlichen Tools, um Forschern eine nahtlose Analyse ihrer EM-Bilder zu ermöglichen.

“Mit Avizo2D können Forscher schnell zuverlässige Antworten auf herausfordernde Fragen in der Material- und Biomedizinforschung erhalten, ohne Bildverarbeitungsexperten zu sein”, sagte Mike Shafer, Präsident für Material- und Strukturanalyse bei Thermo Fisher Scientific. “Die Software spart Stunden an manueller Arbeit für wiederholbare Bildanalysen und ermöglicht Wissenschaftlern, schneller die genauen Ergebnisse zu erzielen, die sie benötigen.”

Dutzende vordefinierter Rezepte aus der Amira-Avizo Online-Rezeptbibliothek können direkt als Workflow-Skripte verwendet oder an die spezifischen Analyseanforderungen der Forscher angepasst werden. Wissenschaftler können Avizo2D auch mit der MAPS-Software von Thermo Fisher Scientific kombinieren, um die Nutzungsdauer des Instruments zu optimieren und sofortiges Feedback und eine zusätzliche Ebene des Verständnisses zu erhalten, während die Daten gesammelt werden.

Die Avizo2D-Software wird ab dem vierten Quartal 2019 im Handel erhältlich sein. Thermo Fisher wird seine neue Software auf der Microscopy & Microanalysis 2019 in Stand Nr. 1038 vorstellen.

Über Thermo Fisher Scientific Thermo Fisher Scientific ist mit einem Umsatz von mehr als 24 Milliarden US-Dollar und weltweit rund 70.000 Mitarbeitern der weltweit führende Dienstleister für die Wissenschaft. Unsere Mission ist es, unseren Kunden zu ermöglichen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Wir helfen unseren Kunden, die Forschung in den Biowissenschaften zu beschleunigen, komplexe analytische Herausforderungen zu lösen, die Patientendiagnose zu verbessern, Medikamente auf den Markt zu bringen und die Laborproduktivität zu steigern. Mit unseren führenden Marken – Thermo Scientific, Applied Biosystems, Invitrogen, Fisher Scientific und Unity Lab Services – bieten wir eine unübertroffene Kombination aus innovativen Technologien, Einkaufskomfort und umfassenden Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter thermofisher.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *